07381/93 99 09 info@kolleg-dat.de

Unsere Seminare 

Alle Module & Termine

20. Juli 2024

20.07.2024 - 21.07.2024
Uhrzeit im Seminar Text
Therapiebaustein Elterntraining Es erweist sich in einem Elterntraining als besonders zielführend und effektiv nach dem Sammeln der individuellen Ressourcen des Kindes, aber auch der individuellen Problemfelder, die „andere“ neuronale Netzwerknutzung [...] Mehr lesen & Anmelden

26. Juli 2024

26.07.2024 - 28.07.2024
Uhrzeit im Seminar Text
Anhand von konkreten Fragen der Teilnehmer erfolgt visualisiertes Ermitteln des Vorlaufs einer "schwierigen Situation" mit Erarbeitung einer realistisch umsetzbaren Intervention. Inhalte des Seminars sind u.a. Widerstände im Elterntraining, die die [...] Mehr lesen & Anmelden

29. Juli 2024

29.07.2024 - 02.08.2024
Uhrzeit im Seminar Text
Intensivwoche des Elterntraining ETKJ ADHS - Train The Trainer (Elterntraining für Fachleute) mit insgesamt 4 Wochenend-Workshops und einer Intensivwoche zum Einüben gelingender Gesprächsführungstechniken. Für eine Übersicht der Lerninhalte der 130 [...] Mehr lesen & Anmelden

17. August 2024

17.08.2024 - 18.08.2024
Uhrzeit im Seminar Text
Kommunikations- und Selbstwerttraining für reife Erwachsene mit ADHS (Angebot für Betroffene) Teil 1, Teil 2: 09. und 10. November 2024. Beide Termine können nur gemeinsam gebucht werden. Das Modul entstand [...] Mehr lesen & Anmelden

4. September 2024

04.09.2024 - 08.09.2024
Uhrzeit im Seminar Text
„Lass mich, doch verlass mich nicht – nicht mit Dir und nicht ohne Dich...“ ADHS und die verflixte Paarbeziehung! Die Beziehungszufriedenheit bei Paarkonstellationen mit ADHS (bekanntlich bleibt man „unter sich“) [...] Mehr lesen & Anmelden

13. September 2024

13.09.2024 - 15.09.2024
Uhrzeit im Seminar Text
Mit Hilfe von umfassenden Familienanamnesen kommt man erfahrungsgemäß bei ADHS und Comorbiditäten, insbesonders auch Lernstörungen viel weiter als nur durch Testverfahren, benötigt jedoch dazu eine Gesprächsführung, die Offenheit und Vertrauen [...] Mehr lesen & Anmelden

4. Oktober 2024

04.10.2024 - 06.10.2024
Uhrzeit im Seminar Text
Betroffene mit ADHS erinnern vorwiegend über Bilder und haben leider keine „innere Bremse“ für ihre Gefühle. Beim „Syndrom der Extreme“ kommen entsprechend heftig schmerzliche Bilder im primären visuellen Kortex an, [...] Mehr lesen & Anmelden

11. Oktober 2024

11.10.2024 - 13.10.2024
Uhrzeit im Seminar Text
Workshop I des Elterntraining ETKJ ADHS - Train The Trainer (Elterntraining für Fachleute) mit insgesamt 4 Wochenend-Workshops und einer Intensivwoche zum Einüben gelingender Gesprächsführungstechniken. Für eine Übersicht der Lerninhalte der [...] Mehr lesen & Anmelden

18. Oktober 2024

18.10.2024 - 20.10.2024
Uhrzeit im Seminar Text
Ressourcenorientierte Beratung und Unterstützung gelingt vor dem Hintergrund des Wissens, dass niemand so gern lebenslang selbstbestimmt immer wieder neu dazu lernt wie Betroffene mit ADHS – jenseits der ersten, oft [...] Mehr lesen & Anmelden

19. Oktober 2024

19.10.2024 - 20.10.2024
Uhrzeit im Seminar Text
Therapiebaustein Elterntraining Es erweist sich in einem Elterntraining als besonders zielführend und effektiv nach dem Sammeln der individuellen Ressourcen des Kindes, aber auch der individuellen Problemfelder, die „andere“ neuronale Netzwerknutzung [...] Mehr lesen & Anmelden

25. Oktober 2024

25.10.2024 - 27.10.2024
Uhrzeit im Seminar Text
Es imponiert in den letzten Jahren der klinisch-therapeutischen Erfahrung immer deutlicher, dass es sich bei ADHS offensichtlich um eine konstitutionelle Dysregulation des gesamten autonomen Steuerungssystems handelt. Es besteht bekanntermaßen eine [...] Mehr lesen & Anmelden

28. Oktober 2024

28.10.2024 - 01.11.2024
Uhrzeit im Seminar Text
Langjährige Erfahrung in der Paarberatung Betroffener mit ADHS (mit/ohne Komorbiditäten) macht deutlich, dass die üblichen Beratungsansätze der Eheberatung bei ADHS einfach nicht fruchten. Mehrere Pilotprojekte zeigten, dass Paare besonders profitieren, [...] Mehr lesen & Anmelden

16. November 2024

16.11.2024 - 17.11.2024
Uhrzeit im Seminar Text
Therapiebaustein Elterntraining Es erweist sich in einem Elterntraining als besonders zielführend und effektiv nach dem Sammeln der individuellen Ressourcen des Kindes, aber auch der individuellen Problemfelder, die „andere“ neuronale Netzwerknutzung [...] Mehr lesen & Anmelden

6. Dezember 2024

06.12.2024 - 08.12.2024
Uhrzeit im Seminar Text
Sowohl für das Kinder- und Jugendalter wie auch für Erwachsene werden mögliche Hilfen gemäß dem SGB VIII, aber auch die damit verbundenen Wege, Hürden und Hindernisse entsprechend den aktuellen Erkenntnisstand [...] Mehr lesen & Anmelden

11. Januar 2025

11.01.2025 - 12.01.2025
Uhrzeit im Seminar Text
Das Modul entstand für 12 – 18 Teilnehmer zwischen 18 und 35 Jahren, als in den Einzel- und Gruppentherapien immer deutlicher wurde, wie sehr negativ erfahrene Kommunikation prägt, gar traumatisieren [...] Mehr lesen & Anmelden

18. Januar 2025

18.01.2025 - 19.01.2025
Uhrzeit im Seminar Text
Kommunikations- und Selbstwerttraining für reife Erwachsene mit ADHS (Angebot für Betroffene) Teil 1, Teil 2: 22. und 23. März 2025. Beide Termine können nur gemeinsam gebucht werden. Das Modul entstand [...] Mehr lesen & Anmelden

7. Februar 2025

07.02.2025 - 09.02.2025
Uhrzeit im Seminar Text
Es imponiert in den letzten Jahren der klinisch-therapeutischen Erfahrung immer deutlicher, dass es sich bei ADHS offensichtlich um eine konstitutionelle Dysregulation des gesamten autonomen Steuerungssystems handelt. Es besteht bekanntermaßen eine [...] Mehr lesen & Anmelden

21. Februar 2025

21.02.2025 - 23.02.2025
Uhrzeit im Seminar Text
Die schon seit der Kinderzeit bestehende hintergründige Angst vor dem Krank-/Altwerden, Sterben, der Einsamkeit, besteht nun deutlicher, wird aber nicht offen ausgesprochen. Es wurden im Laufe des Leben oft typische [...] Mehr lesen & Anmelden

14. März 2025

14.03.2025 - 16.03.2025
Uhrzeit im Seminar Text
Workshop I des Elterntraining ETKJ ADHS - Train The Trainer (Elterntraining für Fachleute) mit insgesamt 4 Wochenend-Workshops und einer Intensivwoche zum Einüben gelingender Gesprächsführungstechniken. Für eine Übersicht der Lerninhalte der [...] Mehr lesen & Anmelden

4. April 2025

04.04.2025 - 06.04.2025
Uhrzeit im Seminar Text
Autismus wird bei Kindern in der letzten Zeit immer häufiger diagnostiziert, wenn z.B. das Sozialverhalten „eigenwillig“ erscheint, ein Kind „merkwürdige Vorlieben“ zu haben scheint, Blickkontakt vermeidet. Man muss aber sehr [...] Mehr lesen & Anmelden

16. Juni 2025

16.06.2025 - 20.06.2025
Uhrzeit im Seminar Text
Workshop-Intensivwoche „Train the Trainer“ Inhalte: Die „psychische Pubertät“ setzt bei ADHS offensichtlich erst mit 18 Jahren ein. Über Gefühle kann zwar jetzt besser geredet werden, aber bis die Identitätsentwicklung abgeschlossen ist, verläuft [...] Mehr lesen & Anmelden

11. Juli 2025

11.07.2025 - 13.07.2025
Uhrzeit im Seminar Text
Lese-, Rechtschreib- und Rechenschwäche sind leider sehr häufig beeinträchtigende Begleiter der ADHS – oft logo_geschutzt_500fortbestehend bis ins Erwachsenenalter. Relevant ist dabei aber auch die aktuelle Methodik und Didaktik des Schriftsprach- [...] Mehr lesen & Anmelden

19. Juli 2025

19.07.2025 - 20.07.2025
Uhrzeit im Seminar Text
Kommunikations- und Selbstwerttraining für reife Erwachsene mit ADHS (Angebot für Betroffene) Teil 1, Teil 2: 22. und 23. November 2025. Beide Termine können nur gemeinsam gebucht werden. Das Modul entstand [...] Mehr lesen & Anmelden

1. August 2025

01.08.2025 - 03.08.2025
Uhrzeit im Seminar Text
Anhand von konkreten Fragen der Teilnehmer erfolgt visualisiertes Ermitteln des Vorlaufs einer "schwierigen Situation" mit Erarbeitung einer realistisch umsetzbaren Intervention. Inhalte des Seminars sind u.a. Widerstände im Elterntraining, die die [...] Mehr lesen & Anmelden

16. August 2025

16.08.2025 - 17.08.2025
Uhrzeit im Seminar Text
„Opi, Du hast auch ADHS!“ bekommen in den letzten Jahren immer mehr Senioren auf den Kopf zugesagt – speziell, wenn eher für diese Lebensphase „ungewöhnliches“ gemacht/unternommen wird (eine Riesentour mit [...] Mehr lesen & Anmelden

10. September 2025

10.09.2025 - 14.09.2025
Uhrzeit im Seminar Text
„Lass mich, doch verlass mich nicht – nicht mit Dir und nicht ohne Dich...“ ADHS und die verflixte Paarbeziehung! Die Beziehungszufriedenheit bei Paarkonstellationen mit ADHS (bekanntlich bleibt man „unter sich“) [...] Mehr lesen & Anmelden

19. September 2025

19.09.2025 - 21.09.2025
Uhrzeit im Seminar Text
Mit Hilfe von umfassenden Familienanamnesen kommt man erfahrungsgemäß bei ADHS und Comorbiditäten, insbesonders auch Lernstörungen viel weiter als nur durch Testverfahren, benötigt jedoch dazu eine Gesprächsführung, die Offenheit und Vertrauen [...] Mehr lesen & Anmelden

3. Oktober 2025

03.10.2025 - 05.10.2025
Uhrzeit im Seminar Text
Betroffene mit ADHS erinnern vorwiegend über Bilder und haben leider keine „innere Bremse“ für ihre Gefühle. Beim „Syndrom der Extreme“ kommen entsprechend heftig schmerzliche Bilder im primären visuellen Kortex an, [...] Mehr lesen & Anmelden

27. Oktober 2025

27.10.2025 - 31.10.2025
Uhrzeit im Seminar Text
Langjährige Erfahrung in der Paarberatung Betroffener mit ADHS (mit/ohne Komorbiditäten) macht deutlich, dass die üblichen Beratungsansätze der Eheberatung bei ADHS einfach nicht fruchten. Mehrere Pilotprojekte zeigten, dass Paare besonders profitieren, [...] Mehr lesen & Anmelden

7. November 2025

07.11.2025 - 09.11.2025
Uhrzeit im Seminar Text
Ressourcenorientierte Beratung und Unterstützung gelingt vor dem Hintergrund des Wissens, dass niemand so gern lebenslang selbstbestimmt immer wieder neu dazu lernt wie Betroffene mit ADHS – jenseits der ersten, oft [...] Mehr lesen & Anmelden

5. Dezember 2025

05.12.2025 - 07.12.2025
Uhrzeit im Seminar Text
Sowohl für das Kinder- und Jugendalter wie auch für Erwachsene werden mögliche Hilfen gemäß dem SGB VIII, aber auch die damit verbundenen Wege, Hürden und Hindernisse entsprechend den aktuellen Erkenntnisstand [...] Mehr lesen & Anmelden

Seminarkalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
M
D
M
D
F
S
S
1
2
3
4
5
6
7
9
10
11
12
13
14
17
18
19
20
24
25
26
27
28
29
30
27 Mai
27.05.2024 - 31.05.2024    
Ganztägig
Workshop-Intensivwoche „Train the Trainer“ Inhalte: Die „psychische Pubertät“ setzt bei ADHS offensichtlich erst mit 18 Jahren ein. Über Gefühle kann zwar jetzt besser geredet werden, aber bis [...]
08 Jun
Das Modul entstand für 12 – 18 Teilnehmer zwischen 18 und 35 Jahren, als in den Einzel- und Gruppentherapien immer deutlicher wurde, wie sehr negativ erfahrene Kommunikation prägt, gar traumatisieren kann, und dass ADHS das „Syndrom der Missverständnisse“ zu sein scheint. Nach Sammeln all dessen, was man bisher „eklig“ in Bezug auf Kommunikation erfahren hat, wird ein vertiefter Einblick in die neurobiologischen Hintergründe der ADHS gegeben, die ja durch die Familien läuft... Das funktionelle Verstehen des spezifichen Wahrnehmungs- und Reaktionsstils bei ADHS ist die Basisvoraussetzung für den Erwerb eines Kommunikationsstils, der es einem ermöglicht, krisenhafte Zuspitzungen schneller zu erkennen (bevor man „auf dem Gefühl ausrutscht“), und gezielt zu reduzieren, z. B. durch Einsatz der „silent messengers“ wie Mimik, Gestik, Tonfall, Körperhaltung (die 93 % der Kommunikation ausmachen!). „Selbstwertkiller“ werden erkennbar und bekämpfbar mit einer „anderen“ Konversationstechnik – gar nicht schwer zu lernen! Nebenbei: sich selbst und seinem Wahrnehmungs- und Reaktionsstil „auf die Schliche“ zu kommen, macht Spaß!
08 Jun
Therapiebaustein Elterntraining Es erweist sich in einem Elterntraining als besonders zielführend und effektiv nach dem Sammeln der individuellen Ressourcen des Kindes, aber auch der individuellen Problemfelder, die „andere“ neuronale Netzwerknutzung und Funktionssteuerung bei ADHS visualisiert, nachvollziebar, sachlich, plausibel zu erklären. Zudem ist es wichtig diese Erläuterungen mit treffenden Beispielen zu unterlegen, an denen die Eltern das Verhalten ihrer Kinder wiedererkennen können. Zusätzlich gilt das Motto, dass man alles, was man über Kindererziehung gehört hat vergessen kann – vor allem die ständigen Appelle an Einsicht, Nachsicht oder Rücksicht der Kinder, die Versuche vergangene Missetaten der Kinder im Nachhinein aufzuarbeiten, Strafen und deren Androhung, oder der Entzug positiver Verstärker. Wenn bei Punkteplänen die eingeforderten Regeln nicht klar und präzise genug angekündigt und definiert sind, und die Belohnung nicht zeitnah erfolgt, sind diese leider ebenso wenig erfolgreich. Aus diesem Grund wird im Elterntraining für Eltern mit Kindern/Jugendlichen mit ADHS sehr auf die Art der Kommunikation geachtet mit der betroffene Kinder und Jugendliche erreichbar sind. Betroffene Kinder und Jugendliche sind angewiesen auf ein freundliches und wertschätzendes Gegenüber, das knapp und klar formuliert, alles bereits im Vorhinein ankündigt, auf Widerstand gefasst ist, Regeln nicht diskutiert, sondern tatsächlich und unaufgeregt einfordert, was angekündigt wurde, schnell Streitigkeiten deeskaliert, immer die Anstrengungsbereitschaft belohnt und nicht nur das Handlungsergebnis, das sie respektiert und selbst respektabel ist. Der Verlauf von Krisensituationen werden untersucht und verhaltensanalytisch dargestellt, denn nur über Veränderung des Vorlaufs ist eine Eskalation vermeidbar. Und dies gilt natürlich auch in der Schule, in der betroffene Kinder und Jugendliche beispielsweise auch bei der Freiarbeit ständige Anleitung und Lenkung brauchen, da sie sich entweder nur spontan oder gar nicht entscheiden können. Daher sind kleinschrittiges Feedback und Kontrolle unerlässlich. Kinder und Jugendliche mit ADHS können alles lernen, was ihnen plausibel, nachvollziehbar erklärt wurde und anwendungsbezogen ist – aber auch nur dann! Bei der Elternberatung und im Elterntraining wird angeraten, den Medienkonsum zu überwachen und zu begrenzen. Computer besitzen für Kinder und Jugendliche mit ADHS eine magische Anziehungskraft, da diese ihrem Wahrnehmungs- und Reaktionsstil sehr entgegenkommen. Sie hyperfokussieren schnell, sind beim Spielen (aber auch beim Arbeiten) mit dem Computer rasch sehr erfolgreich, unter anderem durch das schnelle Feedback und dadurch, dass sie nur tippen und anklicken müssen. Da sie kein Zeitgefühl haben und rasch in eine hohe Erregung kommen, ist es schwer, sie nach längerer Zeit friedlich vom PC wegzuholen.
15 Jun
Kommunikations- und Selbstwerttraining für reife Erwachsene mit ADHS (Angebot für Betroffene) Teil 1, Teil 2: 23. und 24. November 2024. Beide Termine können nur gemeinsam gebucht werden. Das Modul entstand für 12 – 18 Teilnehmer ab 35 Jahren, als in den Einzel- und Gruppentherapien immer deutlicher wurde, wie sehr negativ erfahrene Kommunikation prägt, gar traumatisieren kann, und dass ADHS das „Syndrom der Missverständnisse“ zu sein scheint. Nach Sammeln all dessen, was man bisher „eklig“ in Bezug auf Kommunikation erfahren hat, wird ein vertiefter Einblick in die neurobiologischen Hintergründe der ADHS gegeben, die ja durch die Familien läuft… Das funktionelle Verstehen des spezifichen Wahrnehmungs- und Reaktionsstils bei ADHS ist die Basisvoraussetzung für den Erwerb eines Kommunikationsstils, der es einem ermöglicht, krisenhafte Zuspitzungen schneller zu erkennen (bevor man „auf dem Gefühl ausrutscht“), und gezielt zu reduzieren, z. B. durch Einsatz der „silent messengers“ wie Mimik, Gestik, Tonfall, Körperhaltung (die 93 % der Kommunikation ausmachen!). „Selbstwertkiller“ werden erkennbar und bekämpfbar mit einer „anderen“ Konversationstechnik – gar nicht schwer zu lernen! Nebenbei: sich selbst und seinem Wahrnehmungs- und Reaktionsstil „auf die Schliche“ zu kommen, macht Spaß!
21 Jun
Workshop I des Elterntraining ETKJ ADHS - Train The Trainer (Elterntraining für Fachleute) mit insgesamt 4 Wochenend-Workshops und einer Intensivwoche zum Einüben gelingender Gesprächsführungstechniken. Für eine Übersicht der Lerninhalte der 130 Unterrichtseinheiten (à 45 Minuten) klicken Sie auf den "Seminar buchen"-Button.

Melde dich zu unserem Newsletter an!

In dem Newsletter Informieren wir euch über neue Seminare, fachliche Lektüre und Veranstaltungen rund um das Thema ADHS.